Sprachkurse

Sprachen ändern das Leben

Deutsch Abendkurse in einer Kleingruppe

 

für Anfänger und Fortgeschrittene



Sprechen ist wichtig, und dafür haben Sie genug Zeit in einer Runde von 3 – 6 Teilnehmern. Die Begrenzung auf eine so geringe Zahl von Teilnehmern gewährt die Garantie, dass Sie ausreichend Sprechzeit haben, Sie in einer homogenen Gruppe lernen und Ihre Wünsche und Bedürfnisse ausreichend Raum finden. Denn auch wenn Sie mit mehreren Teilnehmern lernen, sollten Sie Ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren, und das tun auch wir nicht.

 

Eckdaten:

  • für alle Sprachniveaus von A1 – C2
  • Einstufungstest vor Beginn(schriftlich und/oder mündlich)
  • Sprachtraining nach der inlingua Methode
  • 1 Kursbuch inkl. CD
  • Informationsmappe mit Stift sowie Infos über Salzburg und inlingua
  • Stadtplan und Freizeitprogramm
  • Kurszertifikat am Ende jedes Kurses
  • gratis WLAN in den Schulräumlichkeiten
  • 50 % Rückerstattung der Kurskosten über den Salzburger Bildungsscheck möglich!

Schritt 1: bestimmen Sie Ihr aktuelles Sprachniveau:

Bearbeiten
A0 Keine verwertbaren Sprachkenntnisse vorhanden
A1 Einstieg Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden.
A2 Grundlagen Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen und sich in einfachen routinemäßigen Situationen verständigen.
B1 Mittelmaß Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet..
B2 gutes Mittelmaß Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen;
versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen.
C1 fortgeschritten Kenntnisse Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen.
C2 exzellene Kenntnisse Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben.

Oder, wenn Sie nicht sicher sind, machen Sie einfach unseren kostenlosen und unverbindlichen Einstufungstest

 

Schritt 2: wählen Sie einen Kurs:

*Achtung! Auf alle unsere Kurse kann der Salzburger Bildungsscheck in Anspruch genommen werden (Rückerstattung von 50% bei Erfüllung der Kriterien)
Kursarten:

SZ-Sprachzirkel
30 UE (à 45 min.)
(ca 8 Wochen)

60 UE
(ca 15 Wochen)
€ 480,-


€ 860,-
-Kleingruppencoaching, 3-6 Personen, alle Niveaus
-Programm: allgemeinsprachliches Training oder Fachsprachentraining
-2 x wöchentlich 2 UE
-Unterrichtszeit: 17.00-18.30 od. 17.45-19.15 od. 18.30-20.00 Uhr
-Beginn: jede 1. Woche des Monats auf unterschiedlichen Niveaus
SE-Sprachexpress
30 UE (2 Wochen)
45 UE (3 Wochen)
60 UE (4 Wochen)

jede weitere Woche
(15 UE)
€ 480,-
€ 660,-
€ 860,-

€ 215,-
-Kleingruppencoaching, 3-6 Personen, alle Niveaus
-Programm: allgemeinsprachliches Training oder Fachsprachentraining
-5 x wöchentlich 3UE
-Unterrichtszeit: 17.00-19.15 od. 17.45-20.00 od. 18.30-20.45Uhr
-Beginn: jede 1. Woche des Monats auf unterschiedlichen Niveaus
SU-Shape UP
45 UE (à 45 min.)
(ca. 15 Wochen)
€ 660,--Kleingruppencoaching, 3-6 Personen, ab Niveau A2
-Programm: allgemeinsprachliches Training oder Fachsprachentraining
-1 x wöchentlich 3 UE
-Unterrichtszeit: 17.00-19.15 od. 17.45-20.00 od. 18.30-20.45 Uhr
-Beginn: jede 1. Woche des Monats auf unterschiedlichen Niveaus

Für Überweisungen aus einem Nicht-Euro-Währungsgebiet empfehlen wir unseren Partner Flywire.

Flywire garantiert eine sichere Überweisung mit optimalen Kursen (Bestpreisgarantie!) sowie ohne Bankgebühren und 24 Stunden Kundenservice. Auch die Bezahlung mit Kreditkarte ist möglich.

Hier der Link:

Wenn Sie nach Österreich kommen, sollten Sie krankenversichert sein. Und das ist auch gut so. Denn schnell kann es passieren, dass man ärztliche Hilfe oder
Medikamente benötigt oder gar im Krankenhaus behandelt werden muss. Und das kann teuer werden. Denn die Kosten für die medizinische Versorgung können sehr teuer werden.

Deswegen müssen Sie auch, sofern Sie ein Visum zur Einreise beantragen, eine Reisekrankenversicherung für die Dauer Ihres Aufenthaltes in Österreich nachweisen.
Über unseren Kooperationspartner Care Concept können Sie als Sprachschüler eine spezielle Krankenversicherung abschließen. Diese bietet Schutz gegen die Kosten, die bei Krankheit oder Unfall entstehen können – zu einem günstigeren Preis.

Diese Versicherung können Sie direkt online abschließen. Weltweit und schnell. Schon nach wenigen Minuten erhalten Sie Ihren Versicherungsschein per Email.

Schritt 3: reservieren Sie sich Ihren Platz:

Sie riskieren nichts!  Mit der Platzreservierung stellen Sie lediglich sicher, dass Sie an dem Kurs teilnehmen können, wenn Sie das wollen. Ihre Reservierung ist aber nur vorläufig. Sie erhalten von uns umgehend nach Reservierung eine Leistungszusammenfassung und Bestätigung. Nur wenn Sie diese akzeptieren und ausfüllen, wird Ihre Anmeldung verbindlich. Ansonsten verfällt die Reservierung automatisch nach 10 Tagen. Sie müssen nichts dafür tun.

Reservieren Sie sich also heute noch Ihren Platz, und wir halten ihn für Sie frei.

Reservierung

Menü