über uns

inlingua logo1968 in Bern gegründet zählt inlingua mit mittlerweile mehr als 340 Fremdsprachen-Zentren in 44 Ländern weltweit nicht nur zu den größten, sondern auch – und vor allem – zu den kompetentesten Sprachschulorganisationen.

inlingua Salzburg selbst wurde 1990 direkt im Herzen der ‚Weltkulturerbe‘-Stadt Salzburg gegründet, wo sich das Zentrum für Fremdspachentraining noch heute befindet. Im August 2012 wurde die Schule von den langjährigen Mitarbeitern Daniela Fasano & Martin Reichmayr übernommen.

Das inlingua Teacher-Training-Network, durch das die inlingua-Lehrer aus- und weitergebildet werden, sowie eine eigene pädagogische Zentrale, in der die inlingua-Materialien entwickelt werden, garantieren, dass das Fremdsprachentraining auf konstant hohem Niveau gehalten wird.

Darüber hinaus gewährleisten die modular aufgebauten Trainingsprogramme einen systematischen Aufbau der Kenntnisse, sei es in der nächstgelegenen inlingua Sprachschule oder in einem anderen inlingua-Fremdsprachenzentrum im Ausland.